Momente des Glücks Die Momente des Glücks sind so wunderbar. Du musst Sie nicht festzuhalten, um sie zu verstehen, denn sie schenken Dir Augenblicke, die nie vergehen. Die Augenblicke Deines Glücks, sie kommen unerwartet und überfallen Dich. Du erlebst sie in einem unerwarteten Moment, indem Deine Seele mit dem Dasein ganz im Einklang schwingt. Die Augenblicke des Glücks,  öffnen Deine Augen, berühren Dein Herz, lassen Deine Gedanken kreisen, befreien Dich ohne zutun vom tiefsten Schmerz. Die Augenblicke des Glücks, sind die Momente in Deinem Leben, in denen Du vereint und zart umgeben getragen wirst von Deinem Geist. Die Momente des Glücks sind so unberechenbar, überkommen Dich ganz unvorhergesehen und verlassen Dich ebenso. Momente des Glücks Wir alle kennen die großartigen Momente des Glücks, wenn unsere Gefühle mit unserem Herzen zu einer Einheit verschmelzen. Sie lassen uns so vieles vergessen in den Augenblicken, in denen sie uns begegnen. Autor des Gedichts: Alexander Hoch, Erschienen im Buch “Flügel aus Liebe im Jahr 2010 © Computerverlag A.Hoch e.K. Gefällt Ihnen diese Webseite oder dieses Gedicht, dann besuchen Sie uns auf facebook. Amor vincit omnia Omnia vincit amor
Gedicht als PDF herunterladen: "Momente des Glücks"